Travel the World

Travel blog

Die faszinierende Lagune von Bacalar

Nach der beeindruckenden Reise nach Las Coloradas und einigen Cenoten in Yucatan führte es mich über Valladolid in die Touristenhochburg, den Bundesstaat Quintana Roo. Da ich schon viel von den unzähligen Partys in... weiterlesen…


WIE KOMMT MAN MIT EINEM GERINGEN BUDGET NACH LAS COLORADAS?

Im schönen Yucatan gibt es einige Sehenswürdigkeiten. Im Folgenden beschreibe ich kurz wie ihr günstig und schnell zu einem der Highlights in den Norden von Yucatan kommt, nämlich den pinken Seen und den Flamingos ... weiterlesen…


Chiapas/San Cristobal und warum hier jeder Tourist länger bleibt?

Der Bundesstaat Chiapas ist für viele neben Oaxaca ein Highlight auf der Mexikoreise. Chiapas ist einer der ärmsten Bundesstaaten in Mexiko und das obwohl er einen beeindruckenden Mix von wunderschönen Wasserfällen, traumhaften Landschaften, beeindruckenden... weiterlesen…


Oaxaca - die Stadt in der Nähe zum Pazifischen und Atlantischen Ozean

Hier sitze ich nun, kämpfte die letzte Woche mit einem schönen Magen-Darminfekt und darf eine schöne Portion Antibiotika nehmen. Das gute vorab, die Food-Hauptstadt Oaxaca habe ich super überstanden. Über meinen Kampf mit den Bakterien berichte... weiterlesen…


The alternative way of living in Puerto Escondido

Vor sechs Wochen bin ich in Puerto Escondido angekommen. Puerto Escondido hat sich in Mexiko einen Namen für Surfen und Partys gemacht. Aber es geht auch anders. Dieses Städtchen mit seinen netten Einwohnern ist vor allem auch abseits dieser Szene richtig gemütlich. weiterlesen…


Freiwilligenarbeit mit Baby Schildkröten und wo kann ich das machen?

Jetzt bin ich schon seit fast drei Wochen hier in Mexiko und heute berichte ich euch mal über meine erste Volontärstelle mit Schildkröten. Seit zwei Wochen bin ich ein Volontär bei Vivemar in Puerto Escondido... weiterlesen…


Next stop Mexico - mein erster schöner Familien- und Freundebesuch

Hier war ich nun wieder… Deutschland in Covid-Zeiten. Wie hat es sich verändert und wie fühlt man sich so als Rückkehrer? Zuerst einmal fällt einem das Wetter auf. Wo Tage zuvor noch strahlender Sonnenschein war, war es zurück in Deutschland... weiterlesen…


15000 km und 8 Monate später - Überführung des Autos zurück nach Deutschland

8 Monate ist es bereits her, dass ich meinen Job gekündigt, ein Auto umgebaut und mich auf eine Tour durch Europa begeben habe. Jetzt war es nochmal Zeit die Familie und Freunde in Deutschland zu besuchen und den nächsten Schritt der Reise... weiterlesen…


La Gomera - eine unfassbar schöne Insel

Eigentlich wollte ich nur ein paar Tage auf La Gomera bleiben. Letztendlich waren es zwei Wochen. Und wie man sich fast schon vorstellen kann lag der längere Aufenthalt nicht daran, dass die Insel klein und hässlich ist. Nach meiner rasanten Anfahrt... weiterlesen…


Wie man die Fähre NICHT nach La Gomera nimmt

Anbei mal eine kleine persönliche Anekdote über meine Anreise nach La Gomera. Sollte aber der ein oder andere schon nach den ersten Absätzen einschlafen, gehe ich vorab schonmal auf meine kommenden Reiseziele an... weiterlesen…


de_DEDeutsch